Samstag, 7. März 2009

Couch frei in Kabul






Unabhängige Recherche im Krisengebiet?


Auf der Seite http://www.couchsurfing.com/ findet ihr kostenfreie Schlafplätze in fast allen Ländern der Welt.

Außerdem wohnt ihr nicht in abgehobenen Hotels, sondern habt direkten Kontakt mit der einheimischen Bevölkerung.

Bildquelle: http://images.pixelio.de/data/media/42/Afg06.jpg

Keine Kommentare: